Skip to content

JOHN SEYMOUR

1980 und 1982

Middle England Jugend Professional Meister

1980 und heute

voll qualifiziertes Mitglied der britischen PGA

1981

Midland Assistants Douglas Turner Stroke Play Championship -  Runner - Up

1981

Midland PGA Tournament Order of Merit: Finished 34th. A considerable acheivement for the then young 21 year old assistant as the Order of Merit contained the likes of Sandy Lyle and Ian Woosnam who would go on to win US Masters and British Open titles.

1984 und heute

Aufbau von Golfschulen in Deutschland, Österreich der Schweiz und Portugal

1996 bis 2009

führt drei verschiedenen Golfakademies in der Schweiz

1998 bis heute

Journalist für die Schweizer Zeitschrift "Golf & Country" (1998 bis 2003), anschließend für das "Schweizer Golf Magazin". Monatlich werden Artikel zu den Unterschiedlichsten Golfthemen, wie Unterrichtsmethoden, mentales Training, bis hinzu humorvollen Geschichten veröffentlicht.

2001

Diplom in Sportpsychologie, Newcastle College, England

2005

Ernennung zum "Advanced Professional" der Britischen PGA,welche Ihn in die oberste Liga des Verbandes hob.

2007

Ernennung zum "Advanced Fellow Professional" der Britischen PGA, welche Ihn in die Top 50 von 7000 europäischen Pros reiht.

2007

Übernahme der Golfschule im Golfclub Gut Brandlhof

2007

Übernahme der Golfschulen in Portugal - Golfclub Alamos und Golfclub Morgado sowie die Ernennung des Chefpros der Anlagen.

2011

es wurde ein Top Team von den Besten Golfpros gebildet

2012

zum dritten Mal in Folge der beste Wilson Verkäufer

2013

Zum vierten Mal in Folge der Beste Wilson Verkäufer.
Verlängerung des Vertrages der Golfschule in Morgado.

2014

"Chef Teaching Pro" für das Schweizer Golfmagazin

2014

Von Credit Suisse New York angestellt Ihre Top Kunden zu unterrichten

2015

Zum sechsten MAl in Folge der Beste Wilson Verkäufer.

2016

Ernennung von der Firma Wilson zum "Advisory Staff"

2017

Morgado wurde ausgewählt für die European PGA Tour Open de Portugal 2017, 2018 und 2019. Gilt auch als ein Race to Dubai Venue.

Bild für über John

John Seymour bringt mit seiner mehr als 29-jährigen Pro-Erfahung und seiner effektiven Unterrichtsmethode Golfer in kurzer Zeit auf ein höheres Spielniveau.

Die ersten zwei Saisonen sind entscheidend für das Leben eines Golfers. Das erlernen einer soliden Schwungtechnik legt den Grundstein für Lebenslange Freude am Sport.

John Seymour begleitet Sie von der Platzreife bis hin zur Handicapverbesserung – und das 365 Tage im Jahr.

Seine Sommerkunden sind Golfanfänger, passionierte Fortgeschrittene, Single-Handicapper, aber genauso Geschäftsleute mit begrenzter Zeit, die ein oder zwei Mal jährlich unsere Wochenkurse im Sommer in Österreich oder im Winter in Portugal buchen, um ihre Technik zu verbessern.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Florian Fuchs von der Firma Wilson erklärte John zum „Advisory Staff“ der Firma Wilson

John Seymour & Darren Clarke

British Open Sieger Darren Clarke überreichte John Seymour die Auszeichnung zum „Advanced Fellow Head Professional“

3589f9cbb1

Um sich als „Advanced Fellow Professional“ zu qualifizieren muss man mindestens 10 Jahre auf einem nationalen Level bekannt und schriftlich z.Bsp. in einer Zeitung oder im Fernsehen präsent sein.

John Seymour hat von 1988 bis 2004 für das Golf & Country Magazin geschrieben und dann weiters seit 2004 bis jetzt schreibt er für das Schweizer Golf Magazin als Chef Teaching Professional.

1bc6894a4f
Scroll To Top